Projektstart :

Moto Martin mit Suzuki GS 1000 Motor und Strassen-Zulassung .

Motorleistung sind ca. 120 Ps am Rad geplant .

Desweiteren sollen 18 Zoll Räder verbaut werden

das Fahrwerk wird komplett geändert und mit Komponenten

von HH-Racetech versehen . 

Optisch soll die Moto Martin dem aktuellen Rennmotorrad gleichen ,

zu dem Zweck haben wir erstmal eine neues Monocoque bei

Georges Martin bestellt . :-)

Also . ich halt euch auf dem Laufenden .


und wenn die Lackteile fertig sind , gibt´s die nächsten Bilder ;-)







13.3.2013

weiter geht´s , Fahrwerk ist fertig ,

jetzt kommen die tausend Kleinigkeiten :-)








4.11.2012

habe heute die Moto Martin zerlegt um mir einen Überblick

zu verschaffen .

eigentlich im ganz ordentlichen Zustand

als nächstes muss der Motor ausgebaut werden

immer wieder schön anzusehen ,                                                         was der Georges Martin vor 30 Jahren erschaffen hat .